::  LEISTUNGEN  ::  WER  ::  LÖSUNGEN  ::  BLOG  
Georg Sommer Unternehmensberater

::  WER  ::  WIE  

CMS Beratung und Installation

Mit einem CMS können auch Nicht-Programmierer, einfach wie mit einem Textprogramm, Internetseiten (Websites), je nach Berechtigung schnell, intuitiv, komfortabel und standortunabhängig aktualisieren.

Die Trennung von Design/Layout und Inhalt
zur separaten Bearbeitung ist dabei der entscheidende Faktor

Ein CMS ist jederzeit offen ergänzbar und offen nachrüstbar
für neue Bereiche und Funktionalitäten. Die Einrichtung eines CMS orientiert sich sowohl an den heutigen Anforderungen wie auch an den sehr absehbaren zukünftigen Anforderungen.

Warum TYPO3
Der CMS-Anbieter-Markt ist inzwischen erheblich gewachsen, wobei insbesondere TYPO3 sich im vergangenen Jahr zum absoluten Shooting-Star der CMS-Szene entwickelt hat. Es unterscheidet sich in vielen Punkten von herkömmlichen Systemen, und bietet eine Vielzahl von Zusatzmodulen problemlos ermöglichen

Wir beraten und installieren
schulen und zeigen wie es geht, von der Technik bis hin zum (barrierefreien) Design